Analytic Journal - Lösungen für die Prozessanalytik und Umweltanalytik

 

 

english

Startseite
Editorial
Forum Analytik

Nachrichten

Links

Firmenbuch
Technologiebuch
Messkomponenten
Neue Applikationen
Fachberichte
F & E
Veranstaltungen
AK Prozessanalytik
Stellenmarkt
Glossar

 

 

 

 

 

 

Forum Analytik - Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Hochschule

 

Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Hochschule - Forum Analytik
 



 

 

Wichtiger Schritt auf dem Weg zur Markteinführung von Sivanto™ prime in Europa

Europäische Kommission genehmigt Flupyradifurone

Innovatives Insektizid zur Bekämpfung saugender Schädlinge / Produkt kombiniert Wirksamkeit und Anwenderfreundlichkeit mit einem ausgezeichneten Sicherheitsprofil / Markteinführung in Europa für 2017 geplant

Monheim, 2. November 2015 – Bayer CropScience hat auf dem Weg zur Markteinführung des innovativen Insektizids Sivanto™ prime in Europa einen wichtigen Schritt geschafft. Dessen Wirkstoff Flupyradifurone, der zu der Wirkstoffklasse der Butenolide gehört, wurde von der Europäischen Kommission in Übereinstimmung mit der Verordnung (EG) Nr. 1107/2009 für die Dauer von zehn Jahren genehmigt.
Sivanto prime bekämpft ein breites Spektrum saugender Schädlinge im Obst- und Gemüseanbau sowie in Sonderkulturen wie Hopfen. Die Genehmigung tritt nach der Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Kraft. Erste nationale Registrierungen für Sivanto prime in europäischen Ländern werden 2016 erwartet, die Markteinführung ist für 2017 geplant.
Sivanto prime wurde erfolgreich in den USA, Mexiko, Nicaragua, Guatemala, Honduras und der Dominikanischen Republik eingeführt. Als Blattspritzung, im Gießverfahren oder in der Tröpfchenbewässerung nach der Bodenbehandlung eingesetzt, hat Sivanto prime sein Potenzial in der Praxis unter Beweis gestellt.
Aufgrund seiner Selektivität gegenüber den meisten Nützlingen im Obst- und Gemüseanbau kann Sivanto prime in integrierten Schädlingsbekämpfungsprogrammen zusammen mit biologischen Pflanzenschutzmitteln und Nützlingen eingesetzt werden. Außerdem ist es ein neues Instrument für ein effektiveres Resistenzmanagement. Sivanto prime bietet Landwirten auch eine große Flexibilität in Bezug auf den Anwendungszeitpunkt, da es sogar während der Blütezeit angewendet werden darf. Die Kulturpflanzen sind in allen Wachstumsstadien geschützt.

 

Bayer CropScience

Apfelernte
Sivanto™ prime kontrolliert saugende
Schädlinge im Obst- und Gemüseanbau

Bildautor: Bayer CropScience AG

 

Die Pressemitteilung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap